Die-ersten-auf-dem-Berg-708x192

Unterstufen-Wochenende im Internat

Das erste Wochenende im Internat stand ganz im Zeichen der Unterstufe. Das Programm war voll – und auch für ältere Schüler offen. Keiner brauchte am Wochenende also über Langeweile klagen.

Folgendes wurde geboten:

  • Freitag: Popcorn machen und Film schauen
  • Samstag: Gemeinsam brunchen, Schulmaterial organisieren, auf den Kolbensattel wandern und mit dem Alpin Coaster wieder runter fahren
  • Sonntagsangebote: Bergtour auf den Wank mit Bergmesse, Schwimmen gehen, Karten spielen.

Abgeschlossen wurde das Wochenende dann wie üblich mit der Heiligen Messe um 20.15 Uhr in der Winterkirche, zu der auch Nicht-Internatler immer willkommen sind.