20110608-0041-s_WEB
Sie befinden sich hier:    Internat > Leben > Religiöses Leben

Religiöses Leben

In unserer Basilika versammelt sich die gesamte Ettaler Gemeinschaft aus Kloster, Internat und Schule, um besondere Festtage mit einem feierlichen Gottesdienst gemeinsam zu begehen.

Mit der Eucharistiefeier in der “Winterkirche” am Sonntagabend um 20.00 Uhr eröffnen wir die Schulwoche und erbitten Gottes Segen für die vor uns liegende gemeinsame Zeit. Eine kleine Hauskapelle sowie ein Meditations- und Andachtsraum befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Wohnräumen der Schüler und bieten Raum für Rückzug und stilles Gebet.


Bericht Tobi Schmitt 2“In Ettal kann man seine Freiheit nutzen”

Tobias Schmitt hat 2012 sein Abitur in Ettal gemacht. In einem Rückblick auf seine Zeit in Ettal erzählt er, warum er sich ganz bewusst ein Klosterinternat ausgesucht hat. (weiterlesen…)

 


Dankbar sind wir allen, die sich in unseren vielfältigen Gottesdiensten als Ministranten engagieren. Nicht nur bei Internatsgottesdiensten, sondern auch bei Eucharistiefeiern und Vespern der Mönche in der Basilika übernehmen sie diesen so wichtigen Dienst und sind somit ein Bindeglied zwischen Internat und Kloster.

Als Ergänzung zum alltäglichen Internatsprogramm bereitet die GCL (Gemeinschaft Christlichen Lebens) Jugendgebete oder Faschingsfeiern, Gruppenstunden und Ferienfahrten vor. Wer sich hier einbringen möchte, ist herzlich willkommen.

Alle zwei Jahre findet in Ettal auch die Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung statt, an der alle Schülerinnen und Schüler von Gymnasium und Internat teilnehmen können.